Monatsarchiv: Mai 2007

Die FAZ und die Blogosphäre

Apropos Blogs und die Werbung: Die blogbar hat drauf hingewiesen: In der FAZ lässt sich Roland Lindner, seines Zeichens Wirtschaftskorrespondent in New York, darüber aus, dass die Blogosphäre ihren Zenit überschritten habe. Grund für diese Behauptung: Eine Aussage des Marktforschungsinstitutes Gartner. Gehen wir mal davon aus, dass die von Technorati, Gartner und Co. gelieferten Daten ihre Richtigkeit haben; die Zahl der neu hinzukommenden Blogs also sinkt, der prozentuelle Anteil der „toten Blogs“ unter den bereits Existierenden hingegen steigt. Müssen wir uns deswegen Sorgen machen? Nein. Sorgen müsste sich die FAZ. Einen Artikel in dem die steigende Beliebtheit von Weblogs („Von den hundert beliebtesten Seiten entfielen im Schlussquartal vergangenen Jahres 22 auf Blogs, im dritten Quartal waren es erst 12.“) ebenso wie der starke Zufluss von Werbemillionen in dieselben* festgestellt wird, mit „Zenit überschritten“ zu betiteln, hat fast BILD-Charakter. Hat da jemand Angst um seine Printexistenz?

* Ob dies nun positiv oder negativ ist, soll an dieser Stelle nicht bewertet werden. Oder doch?

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Blogs, Medien, Werbung

kurz geblogt…

Auf die Ergebnisse einer paneuropäischen Studie, durchgeführt von Hotwire, weist das PR-Journal momentan hin. Eine Befragung von Marketing-, PR- und Kommunikationsverantwortlichen in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien und Italien zum Thema Unternehmenskommunikation und digitale Medien erbrachte u. a. folgendes Ergebnis: 83 % der Befragten erwarten in Zukunft eine viel direktere Interaktion mit den Kunden – fast die Hälfte der Befragten (47%) plant deswegen in Zukunft ein eigenes Team für Blogs und Kundeninteraktion einzusetzen. 63% der PR-Verantwortlichen setzen in Zukunft außerdem auf den Einsatz von Kommunikationsplattformen wie Podcasting. Das Problem ist nur: Auf der Hotwire PR Seite kann ich die Studie gar nicht finden. Hat irgendjemand eine Idee wo die versteckt ist?

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Blogs, Kommunikation, Medien

Werbeblogger goes Professional

Trommelwirbel… Ta Da… Frisch angekündigt durch Patrick Breitenbach: Der Werbeblogger entwickelt sich – Finanzierung vorausgesetzt – zum eigenständigen, professionellen Medienformat weiter. Spaß und Leidenschaft an der Recherche wie am Schreiben haben ebenso zu diesem Schritt geführt wie Patricks „familiärer Zuwachs“, welcher eine Neuordnung der Prioritäten erforderte. Kind plus Erwerbstätigkeit plus qualitativ hohe Arbeit am Weblog – Patricks Entscheidung die noch vorhandenen Ressourcen Vollzeit in das Blog einzubringen ist mehr als nachvollziehbar. Doch wie verdient man Geld mit einem Blog, das sich (durchaus auch kritisch) mit Werbung auseinandersetzt? Werbung auf einer solchen Plattform – das hätte garantiert für einen bitteren Beigeschmack gesorgt. Die Werbeblogger (von Beginn an mit im Boot Richtung Professionalisierung sitzt Roland Kühl-v. Puttkamer) haben eine intelligente Lösung für das Problem gefunden: Einen eigenständigen Marktplatz für Werber, wirwerber.de . Wer mehr über dieses unterstützenswerte Projekt erfahren möchte, schaut einfach hier – die PR-Blogosphäre wünscht dem Projekt alles kuhle dieser Welt !

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Marketing, Werbung

Auf der Leseliste …

wie auf dem Schreibtisch:

Klaus Eck: Corporate Blogs. Unternehmen im Online-Dialog zum Kunden. Zürich 2007.

Peter Wolff: Die Macht der Blogs. Chancen und Risiken von Corporate Blogs und Podcasting in Unternehmen. Frechen 2006.

Rezensionen folgen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Leseliste

Word of Mouth Marketing…

kurz und knapp, spannend und für jeden verständlich einführend erklärt. Martin Oetting, Partner bei trnd erläutert in einem 15minütigen Vortrag Verfahrens- weise wie Vorteile des Word of Mouth Marketing – und geht danach in ebenso informativer wie unterhaltsamer Weise auf Fragen zur Thematik ein. Mein Eindruck: Marketing endlich und tatsächlich MIT dem und nicht GEGEN den Consumer. Gefunden bei Martin Oetting, zu sehen bei sevenload.com.  Empfehlenswert!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Marketing, Medien

Pause beendet…

Liebe Leute,

in den letzten Wochen herrschte hier aufgrund einiger dringend notwendiger, offline zu erledigender Arbeit eine unangekündigte Pause – doch heute geht es hier wieder los: kuhles und unkuhles aus dem Netz ;-). Viel Spaß beim Lesen,

 Bastian

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized