kurz notiert…

Bush unter den „dümmsten Prominenten des Landes“ 

Die US-Bürger haben gewählt: Nein, nicht einen neuen Präsidenten. Noch nicht. Dafür aber die „größten Idioten unter den Prominenten [ihres] Landes.“ Auch darüber berichtet Welt Online – neben unzähligen anderen Zeitungen, Zeitschriften, blogs etc. Eigentlich wäre eine solche Studie, in diesem Fall in Auftrag gegeben von dem Publizisten Jeff Barge, nicht sonderlich erwähnenswert. Auf Platz 4 der Studie, für die zum achten Mal 1000 US-Bürger befragt wurden, findet sich jedoch George W. Bush. Seid wann ist der Blinde unter den Einäugigen König?

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Design, Medien, Satire, USA

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s